Im Vorjahr wurde Takaaki Nakagami bei den 8 Stunden von Suzuka Zweiter – 2019 wollte der Japaner aus einem bestimmten Grund auf dieses Rennen verzichten