(Motorsport-Total.com) – Die Superbike-Weltmeisterschaft (WSBK) schraubt zur kommenden Saison an ihrem Format. Ab 2019 wird es pro Wochenende gleich drei Rennen der Serie geben. Das wurde am Donnerstag offiziell bestätigt. Im neuen Jahr wird es ein Rennen am Samstag (Startzeit 14:00 Uhr) und zwei Rennen am Sonntag (11:00 Uhr und 14:00 Uhr) geben. Das erste Sonntagsrennen ist dabei ein kürzeres Sprintrennen.

Jonathan Rea

Die WSBK-Fans dürfen sich 2019 an den Wochenenden auf noch mehr Action freuen Zoom

Mehr Informationen in Kürze an dieser Stelle.