(Motorsport-Total.com) – Für 2019 gibt es in der Superbike-WM einige Veränderungen. Neben neuen Teams und Hersteller-Kooperationen gibt es auch viele Fahrerwechsel und neue Gesichter. Champion Jonathan Rea bleibt Kawasaki treu, aber dahinter gibt es zahlreiche Neuerungen. Mit Supersport-Weltmeister Sandro Cortese und Markus Reiterberger werden 2019 auch zwei Deutsche mitmischen. Wir liefern an dieser Stelle einen Überblick über alle bisher bestätigten Fahrer und Teams für die neue Saison.

Jonathan Rea

Zum vierten Mal beginnt Jonathan Rea eine Saison mit der Startnummer 1 Zoom

Teams und Fahrer der Superbike-WM 2019:

Kawasaki: Jonathan Rea, Leon Haslam
Ducati: Chaz Davies, Alvaro Bautista
Althea-Honda: Leon Camier, Ryuichi Kiyonari
Crescent-Yamaha: Michael van der Mark, Alex Lowes
GRT-Yamaha: Sandro Cortese, Marco Melandri
SMR-BMW: Markus Reiterberger, Tom Sykes
Puccetti-Kawasaki: Toprak Razgatlioglu
Barni-Ducati: Michael Ruben Rinaldi
MV Agusta: ???
Ten Kate: ???,???
Pedercini-Kawasaki: ???
Guandalini: ???
Go-Eleven-Kawasaki: ???
Orelac: ???